WordPress Themes anpassen

Eigene Design-Ideen umsetzen

Haben Sie oder Ihre Kunden genaue Design-Vorstellungen, die Sie mit den gefundenen Themes nicht umsetzen können?

Möchten Sie auf die Gestaltung mehr Einfluss nehmen, als die vorhandenen Optionen es zulassen?

In diesem Kurs geht es genau darum!

Aber Achtung, Sie werden mit CSS-Code in Kontakt kommen (ist aber nicht vorausgesetzt)!

 

Voraussetzungen

  • Stabile Computer-Kenntnisse
  • Sie sollten den WordPress Starterkurs (oder einen Kurs mit gleichem Inhalt) besucht haben

Die Kursleitung

Hinweise zum Kurs

  • Eigenen Computer
  • Bitte beachten Sie unsere AGB
  • Für wen?

    Ideal für Grafiker oder Designer, die ihre Gestaltung für eine WordPress-Website nutzen wollen.

  • Lernziel

    Sie können vorhandene WordPress-Themes mit Hilfe von CSS-Code gestalterisch anpassen.

Fokus

  • Crash-Kurs CSS

  • Wie WordPress Themes aufgebaut sind

  • Der WordPress Customizer und CSS-Code

  • Child Themes

  • Schriften einbinden in WordPress-Websites

  • Gängige Anpassungen wie Kopf- und Fusszeile

WordPress Themes anpassen

WordPress Themes anpassen
Zürich
Anmeldung (CHF 540.00) Es hat noch freie Plätze
  • Di, Dienstag, 10. April 2018
Anmeldung (CHF 540.00) Es hat noch freie Plätze
WordPress Themes anpassen
Zürich
Anmeldung (CHF 540.00) Es hat noch freie Plätze
  • Do, Donnerstag, 14. Juni 2018
Anmeldung (CHF 540.00) Es hat noch freie Plätze