Web-Sicherheit

Web-Sicherheit

Episode drei: Um sicher zu sein: Jedes Passwort muss anders sein, jedes muss viele Zeichen und Sonderzeichen haben, Passwörter darf man nicht aufschreiben. Wie geht das? Nadine und Arto besprechen, wie man das Problem mit den Passwörtern lösen kann…

arto Nadine1

Shownotes

Keine Links sind Affiliate Links.

Podcast abonnieren

https://www.walterlernt.ch/podcast/feed

Posted in

Arto Steiner

2 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Sämi Weber am Montag, 23. Februar 2015 um 14:21

    Ich habe 1Password schon lange in Bentrieb; nutze aber wie bei vielen Dingen noch lange nicht alle Möglichkeiten. Danke für die Tipps. Das mit der Dollar-Taste ging etwas gar schnell. Um was geht es da genau? Einloggen auf Webseiten geht klar; aber wie sieht es mit Apps aus? Paradebeispiel hier die SBB App. Gibt es da auch einen Trick, für ein einfacheres LogIn? Dankeschön.

    • Veröffentlicht von Arto Steiner am Dienstag, 24. Februar 2015 um 13:08

      Hallo Sämi,

      wenn du Apps sagst, meinst du Apps auf Smartphones oder auf dem Mac/PC?

      Für Apps auf dem Mac nutze ich entweder 1Password aus der Menüleiste (oben rechts) oder das Programm selbst.

      Bei Apps wir SBB-App für iOS kenne ich keinen anderen Weg als:
      1. 1Password (mit Fingerprint) öffnen
      2. Passwort kopieren
      3. SBB-App öffnen
      4. Passwort einfügen

      Immer mehr Apps unterstützen 1Password, auch auf dem iPhone/iPad. Theoretisch könnte das die SBB auch.

      Auch Websites auf dem iPhone öffne ich bequem mit 1Password. Auf dem iPhone geht’s sogar mit Fingerprint (ab iPhone 5S), was ich sehr cool finde!

      Hoffe das hilft!
      Arto

Hinterlassen Sie einen Kommentar